Parler français - c’est super!

Baden-Württemberg ist direktes Nachbarland von Frankreich, weshalb es auch ein beliebtes Urlaubsziel ist. Auf Reisen dort Menschen zu treffen, mit denen man sprechen, singen und lachen kann, weil man sich auf französisch versteht, ist eine großartige Erfahrung.


Daher können die Lernpartner der Gemeinschaftsschule Lauda auf verschiedene Weise mit der französischen Sprache in Kontakt kommen. Entweder sie setzen sich innerhalb eines Projekts mit Land, Leuten und der französischen Kultur auseinander oder sie entscheiden sich, französisch als Wahlpflichtfach zu lernen. Ziel des Französischunterrichts ist es, dass sich die Lernpartner französisch unterhalten können.


Dieses Ziel wird durch vielseitigen Übungs- und Aufgabenformen, bei denen Spaß, Abwechslung und Experimentierfreude im Vordergrund stehen und durch das Lernen in Kleingruppen erreicht. Die Grundlage hierfür bildet das Lehrwerk „Tous ensemble“ und das dazugehörige Arbeitsheft.


Französisch als Wahlpflichtfach erweitert zudem die Übertrittsmöglichkeiten der Lernpartner in weiterführende Schulen.

grafiktopindexlinks km
lkgh-logo

boris

LER 11 0283 Logo Elternschuelerwerkstatt 4C

starkeschule

Aim

Unsere Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite besser zu machen. Mehr Infos hier: Datenschutzerklärung.